Mitteldichtung S 9000 | IKD bis Uw W/m2K 0,72*
(6016/6003/84)

Anschlagdichtung S 9000 bis Uw W/m2K 0,74* (6001/6003/70)

Mitteldichtung S 9000 bis Uw W/m2K 0,72*
(6002/6003/70)

 

* Standardfenster 1230 x 1480 Glas Ug 0,5 W/m2K

Kunststofffenster 83mm

 

Das neue berma-System S 9000 | IKD vereint als Kombisystem mit 83 mm Bautiefe die Charakteristiken und Vorteile von Mittel- und Anschlagsdichtung gleichermaßen. Die große Bautiefe, sechs Profilkammern in Blendrahmen, Flügel und Pfosten und drei durchgängige Dichtebenen sind Garanten für eine hervorragende Wärmedämmung. Damit werden Fenster selbst höchsten Ansprüchen gerecht.

 

Das passivhaustaugliche berma-System

Die Fenster stellen meist das schwächste Bauteil an Ihrem Haus dar! Genau hier ist es am wichtigsten anzusetzen, um die „Wärme von der Kälte“ zu trennen und Ihnen einen behaglichen Wohnkomfort zu sichern.
berma bietet Ihnen hierzu ein exclusives Fenstersystem an:

Das 6-Kammer-System – Mitteldichtung S 9000 | IKD

Ein System mit 83 mm Bautiefe sucht seines Gleichen! Mit seiner Sechs-Kammer-Ausbildung bietet es idealen Schutz vor Kälte und Lärm und leistet einen aktiven Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen. Außerdem sorgt die Bautiefe von 83 mm für eine erhöhte Eckfestigkeit und damit für mehr Stabilität im Fenster. Die große Stahlaussteifung im Rahmen und Flügel sichert zudem eine hohe Profilstabilität und feste Schließteilverschraubungen. Die Profile gewährleisten Sicherheit, optimale Statik und größtmöglichen Schallschutz.

6 hintereinander angeordnete Kammern in Rahmen und Flügel bieten höchste Wärmedämmung und Stabilität:

  • Optimale Lastabtragung
  • Große Bautiefe von 83 mm
  • Optimierung der Steganordnung
  • Gute Eckfestigkeit und große Stahlaussteifungen in Blendrahmen

 

Die berma-Fenster bestechen durch harmonische Proportionen, weiche Konturen, filigrane Optik, schmale Ansichtsbreiten und eine glänzende, pflegeleichte Oberfläche.

Vorteile:

  • Flexible Farbgestaltung mit Acrylcolor und zahlreiche Dekorfolien
  • Optimaler Schlagregenschutz
  • Geeignet zur Aufnahme von Glas- und Paneelstärken bis 54 mm
  • Sehr gute Statik durch große Aussteifungskammer, kostensparend durch optimale Wärmedäm­mung
  • Barrierefreie Systemschwelle mit thermischer Trennung
  • ↆ  Wärmedämmglas

    In unseren dreifach verglasten Fenster wird ein Wärmedämmglas mit hervorragender „SWISSPACER“ verbaut. Ug ab 0,5 W/m2K je nach Profilstärke, g-Wert 53%.

    Aufbau und Eigenschaften

    1) Hightech-Beschichtung für mehr Licht und Wärme
    2) Gasfüllung im Scheibenzwischenraum
    3) Idealer Scheibenabstand von 15 bzw. 16 mm
    4) Hervorragende optische Eigenschaften

  • ↆ  Entlüftung

    MACO LüftungEs stömt permanent soviel Luft nach, wie man für eine Mindestlüftung zum Feuchteschutz braucht. 

    GECCO - Die geniale KlimaklappeUm der Bildung von Schimmelpilz in Räumen vorzubeugen, gibt es das automatische Lüftungssystem GECCO (GEALAN CLIMA CONTROL). Die kleine Klappe mit der großen Wirkung macht aus normalen Fenstern „Klimafenster“. Bei niedrigem Winddruck steht die Lüftungsklappe offen, bei höheren Windgeschwindigkeiten verschließt sie den Luftkanal.Vorteile
    • Optimaler Austausch von Außen- und Innenluft
    • Vollautomatische Lüftungsregulierung
    • Vermeidet lästige Zugluft und beugt der Bildung von Schimmelpilz vor
    • Die Lüftungsklappe arbeitet selbstregulierend
    • Es ist keine manuelle Bedienung erforderlich und somit sind Fehlbedienungen ausgeschlossen
    • Guter Schall- und Wärmeschutz
    • Kostengünstig
    • Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften und Normen
     

  • ↆ  Holzdekor

     

  • ↆ  Acrylcolor

    Acrylcolor außen, weiß innen

    Vorteile
    • 0,5 mm Schichtdicke
    • Kratzfest und unempfindlich, pflegeleicht
    • Farbstabil und lichtecht
    • Grundkörper und Farbe untrennbar verschmolzen
    • Kein Streichen nötig
    • Problemlos recycelbar

     

     

     

     

     

  • ↆ  Griffe

    Modell-Varianten: HARMONY in großer Farbauswahl z. B. Weiß, Bronze, Titan, Silber.

    Optionale Ausführungsmöglichkeiten:

    • Mit Zylinder oder Sperrknopf für den Einsatz bei einbruchhemmenden Fenstern
    • Ausführungen mit 45-Grad-Rastung für Sparlüftungs-Varianten
    • Griff- und Rosettengarnituren für Balkon- und Terrassentüren.
    • Kombinierbar mit Dreh- und Drehkipp-Beschlägen
    • Drückergarnituren für Balkon-, Terrassen und Nebeneingangstüren.
    • Kombinierbar mit Türschlössern
    • Abdeckklappen mit Steckgriffen bei Oberlichtern oder Fenstertüren
    • Abschließbare Griffe

  • ↆ  Sicherheit (AHS)

    Sichere Fenster durch AusHebelSchutz-Beschläge (optional):

    • berma AHS 1:  1 einbruchhemmendes Schließteile

    • berma AHS 2:  2 einbruchhemmende Schließteile

    • berma AHS 4:  Je nach Größe des Fensters bis zu 4 einbruchhemmende Schließteile

    • berma AHS 6:  Je nach Größe des Fensters bis zu 6 einbruchhemmende Schließteile.

    Je mehr einbruchhemmende Schließteile, desto größer der Einbruchsschutz!

     

    berma: Komfortable Fenster, die leicht zu bedienen sind und mit demselben Basisbeschlag gefertigt und mit wenigen Zusatzteilen noch sicherer werden, sowie optional:

    • Abschließbare Griffe
    • Sicherheitsgläser

     

Berma Glaserei
Fensterbau GmbH
info@berma.de

Von-Drais-Str. 73
77855 Achern
Tel. 07841/2043-0

Berma Glaserei, Fensterbau GmbH, info@berma.de, Von-Drais-Str. 73, 77855 Achern, Tel. 07841/2043-0